Tierrettung Ausland e.V.

Hunde retten in Ungarn

Mor

Auf Pflegestelle in Deutschland
in 61381 Friedrichsdorf
Rasse: Dackel Mischling
Geschlecht: Männlich
Geburtsdatum: 01.09.2022
Größe: mittel
ca. 37 cm, 11 kg
Verträglich mit: Artgenossen
Sucht: engagierte Anfänger, Familie mit Kindern, gerne als Zweithund, sportliche Rentner
Suchend seit: 05.03.2024

Mor mit anderen teilen...

Ansprechpartner: Anne Awiszus

„Hallo, ich bin Mor!  Ich war auf der Straße unterwegs.…. Jetzt bin ich in der Station. Das mochte ich im ersten Moment nicht! Aber die sind soooo nett hier, dass ich einfach nur freundlich sein kein. Und auch ein bisschen demütig…, denn jetzt suhen sie auch noch ein Zuhause für mich.  Wo sind meine Menschen? Ich kann echt charmant sein und würde mich freuen, wenn ich bald umziehen könnte.   

Mor ist ein ganz zauberhafter junger Hundemann. Sehen Sie selbst:

Irgendwie stellen wir uns so die Mischung eines Schäfer-Dackels vor. Ob das tatsächlich so passiert ist? Keine Garantie. Aber garantiert hat der Hübsche eine gut händelbare Größe.

Wir sind sicher, dass sich Mor fast überall wohl fühlen würde. Ein Garten zum Spielen, Toben und Chillen wäre traumhaft, ist aber keine Grundvoraussetzung.

Möchten Sie Mor´s neue Familie werden? Gönnen Sie sich und Mor die Zeit, die er braucht, um bei Ihnen anzukommen.

Das kleine Kerlchen freut sich dann über ein altersangepasstes und hundegerechtes Leben. Genießen Sie tägliche Spaziergänge, positiv basiertes Training oder besuchen Sie eine Hundeschule. Er ist ein Junghund und freut sich, zu lernen und natürlich über ausgedehnte Beschäftigung. Vom Kuscheln bis Spielen, oder Tricks Erlernen – finden Sie heraus, was Ihnen beiden Spaß macht.

Mor reist selbstverständlich komplett geimpft, gechipt und entwurmt und je nach Adoptionszeitpunkt kastriert. 

Gibt es noch Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an seine Vermittlerin. Sie steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Verliebt in diesen kurzbeinigen Zeitgenossen? Dann melden Sie sich schnell.❣️