Tierrettung Ausland e.V.

Hunde retten in Ungarn

Die schönsten Happy Ends sind immer die, die man nicht mehr erwartet. So auch bei Andi.
Alt und unscheinbar, so verbrachte sie 2 Jahre auf der Station.
Doch dann kam unsere Kastrationswoche und mit ihr Karen, die uns so tatkräftig unterstützt hat. 
Und sich verliebt. In Andi. Zu schön um wahr zu sein.
So haben wir gelernt, niemals die Hoffnung aufzugeben, weil sich manche Träume doch erfüllen.

Hab einen wunderschönen Lebensabend, kleine alte Lady

Wir sagen DANKE ❤️