Tierrettung Ausland e.V.

Hunde retten in Ungarn

Dorina kam vor einem Jahr auf die Station, da war sie ein Jahr alt. Das zweite Jahr ihres Lebens bestand daraus, zu überleben, die Hitze, die Kälte, den Stress, den Mangel an Allem…. das hat ihrer sensiblen Seele sehr zugesetzt und schlug sich auf ihrer Haut nieder. Sie wurde zum Notfall und endlich kam ihre Chance. Dorina durfte die Station verlassen. Und obwohl sie noch so kläglich aussah wurde sie nun endlich gesehen…der Sprung von der Pflegestelle ins neue wunderschöne Zuhause ist nun ihr letzter Stress…. Von nun an kann sie vollständig heilen und ihr Leben genießen…..wir sagen DANKE und machs gut, lieber Schatz ❤️