Tierrettung Ausland e.V.

Hunde retten in Ungarn

Roxy

Senior
Rasse: Deutscher Schäferhund, Mischling
Geschlecht: Weiblich
Geburtsdatum: 01.10.2013
Größe: groß
ca. 60-65cm
Verträglich mit: Hunden, Katzen
Sucht: Familie mit größeren Kindern, ländliches Zuhause mit Garten, Menschen mit Hundeerfahrung, Rasseliebhaber
Suchend seit: 23.04.2024

Roxy mit anderen teilen...

Ansprechpartner: Andrea Engels

„Hallo, ich bin Roxy, eine stolze Deutscher Schäferhund Mischlingshündin auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause. Trotz meines imposanten Äußeren sehne ich mich nach Nähe und Zuneigung. Was mir für mein Glück fehlt? Ein sanftes Plätzchen an der Sonne inmitten einer eigenen Familie.“

Roxy zog das Los von so vielen Hunden, die in der Station landen: auf der Straße gefunden und leider nie wieder abgeholt. Roxy zeigte sich von Anfang an freundlich und zugänglich gegenüber Menschen und Tieren, und ihr längeres Fell und gesundes Erscheinungsbild lassen darauf schließen, dass sie zuvor gut versorgt wurde. Nun ist sie in der Station und wartet auf das Los ins Glück, wo sie noch einmal zur Ruhe kommen kann. 

Roxy ist eine wunderschöne Vertreterin ihrer Rasse; wir denken, dass sie vielleicht stubenrein ist. Mit einer geschätzten Größe von etwa 60-65 cm gehört der Deutsche Schäferhund zu den größeren Hunderassen und strahlt eine natürliche Eleganz aus. Sein dichtes Fell und sein kräftiger Körperbau sind charakteristisch für den Deutschen Schäferhund.

Als Schäferhund ist Roxy intelligent, loyal und aufmerksam. Sie hat eine natürliche Neigung zur Arbeit und zur Zusammenarbeit mit ihren Menschen. Mit einer angemessenen Erziehung und Beschäftigung blüht sie auf und zeigt ihr volles Potenzial. Wir konnten Roxy vor Ort mit Hunden sowie mit Katzen testen und feststellen, dass Roxy grundsätzlich keinen Konflikt sucht. 

Roxy sucht idealerweise nach erfahrenen Hundehaltern oder Schäferhundeliebhabern, die das 11-jährige Mädchen liebevoll aufnehmen können. Aufgrund ihrer Größe und ihres Alters ist ein ebenerdiges Zuhause mit Garten ideal für Roxy. Gerade im Alter wird das Treppensteigen für große Hunde oft schwieriger. Daher ist ein barrierefreies Umfeld wichtig, um Roxy ein komfortables und altersgerechtes Zuhause zu bieten.

Roxy ist eine gutmütige und ruhige Vertreterin ihrer Rasse, die zwar intelligent und kräftig ist, aber auch zur Ruhe finden kann. Roxy freut sich über ein Zuhause, das sie altersgerecht beschäftigt. Angepasste Spaziergänge, gemeinsame Spiele und geistige Herausforderungen sind für sie eine tolle Basis, um ihr Wohlbefinden zu fördern. Obwohl Roxy bereits einige Jahre alt ist, hat sie immer noch viel Kraft und Lebensfreude. Sie liebt Wasser und Ball spielen. 

Wir wünschen uns daher Adoptanten, die sich der Kraft eines großen Hundes bewusst sind. Schäferhunde bleiben oft bis ins hohe Alter aktiv und lieben es, sich zu bewegen. Mit der richtigen Führung und Fürsorge wird Roxy zu einer treuen Begleiterin und loyalen Familienmitglied, das seinem neuen Zuhause viel Freude bereitet.

Wir möchten potenzielle Adoptanten darauf hinweisen, dass Roxy vielleicht etwas Zeit braucht, um sich in ihrem neuen Zuhause einzuleben. Es ist wichtig, ihr Geduld und Verständnis entgegenzubringen, während sie sich an ihre neue Umgebung gewöhnt und Vertrauen aufbaut. Roxy wird vermutlich noch nicht stubenrein sein und auch keine Grundkommandos beherrschen. Doch mit Geduld und liebevoller Anleitung wird sie schnell lernen und Fortschritte machen. Es ist wichtig, ihr die Zeit zu geben, sich in seinem neuen Zuhause einzuleben und Vertrauen aufzubauen. Das zukünftige Herrchen oder Frauchen wird die Freude haben, Roxy auf ihrem Weg zu begleiten und zu sehen, wie sie sich entwickelt. Dies ist wirklich ein ganz besonderer Moment, dies miterleben zu dürfen.

Roxy wird geimpft, gechipt, kastriert und mit EU-Reisepass vermittelt. Zudem führen wir bei allen Hunden älter als 6 Monate ein Blutbild auf Reisekrankheiten durch. 

Wenn Ihr Herz für Roxy schlägt und Sie bereit sind, ihr ein liebevolles Zuhause zu bieten, freut sich ihre Vermittlerin über Ihre Mail. Roxy ist bereit für ein Leben in einer Familie – vielleicht bei Ihnen?